Performance Januar 2021

 

Der erste Monat im neuen Jahr ist aktientechnisch bereits schon wieder rum. In der zweiten Hälfte des Januars durfte ich einen guten Anstieg meines Portfolios verzeichnen und konnte so die Indizes outperformen. Einzelaktien sowie ETFs haben in gleicher Weise für einen Durchbruch gesorgt. Der DAX bildet zusammen mit dem DOW das Schlusslicht des Monats. Ich schaue gespannt auf die folgenden Monate im neuen Jahr.

 

Autor: Jonas Rosenberger

Jonas Rosenberger ist 2000 in Passau geboren. Er besuchte das Gymnasium Untergriesbach und begann anschließend sein duales Studium in Wirtschaftsingenieurwesen an der DHBW Mannheim. Seit 2018 beschäftigt er sich mit dem Aktienmarkt und schreibt regelmäßig Artikel zu Finanzthemen und dem Frugalismus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.